Cocktails mit Gin – Geschenkidee rund um Gin-Drinks

Gin Cocktail selber mixen
Gin Cocktail selber mixen - perfekte Bramble mit Gin und Crush-Eis

Cocktails mit Gin

Wer einen Cocktail mit Gin perfekt zubereiten will, der braucht ein Rezept, paar gute Zutaten und das richtige Cocktail-Equipment. Erfahre hier wie Du in Zukunft Deine Freunde, Bekannte und Verwandte mit Deinem perfekten Gin-Cocktail bewirten kannst.

Die Perfekte Zubereitung – Cocktail Equipment

Wie in jedem Beruf ist das optimale Werkzeug das A und O. Genauso ist es auch wenn man einen guten Gin-Cocktail der nicht nur gut schmeckt sondern auch gut aussieht und perfekt serviert werden kann.

Wer am Anfang überlegt ob er lieber erst einmal „günstiges Werkzeug“ kauft um mal zu probieren, der wird sich später ärgern weil er garantiert 2x kauft.

Mein Bar-Zubehör-Tipp: Es muss nicht das Profi-Bar-Equipment sein aber gib hier für eine solide Grundausstattung lieber ein paar Euro mehr aus, Du wirst später merken warum!

Zubehör für den 1. Cocktail –  Das wird gebraucht:

  1. Shaker – 3-teiliger Edelstahlshaker mit integriertem Sieb
  2. Barlöffel fasst ½ cl und kann gleichzeitig als Maßlöffel verwendet werden – mit langem Stiel und Spülmaschinenfest sollte er sein
  3. Rührglas – ein schmales, hohes Glas
  4. Barmaß – bei Mengen über ½ cl (hier kann der Barlöffel genutzt werden) für die Mengenbestimmung nötig
  5. Barstößel – aus Edelstahl, Keramik oder Kunststoff (der Hygiene wegen) um Limetten und/oder Kräuter für die Cocktails anzustoßen
  6. Icecrusher – Perfektes Eis ist unverzichtbar für einen TOP Cocktail

Cooler Tipp: Perfekte Eiswürfel haben keine Lufteinschlüsse und eine bestimmte Größe die im Icecrusher zerstoßen werden und wirklich extrem wichtig für die Qualität eines guten Cocktails sind. Für die Eiswürfelherstellung entweder selbst in großen Mengen Würfel in Silikonformen einfrieren oder an der Tankstelle kaufen.

  1. Ginglas Tumbler– Das perfekte Glas für den Gin-Cocktail ist der große Tumbler mit 38 cl Fassungsvermögen

Geschenktipp – Cocktail-Set

Angebot
Cocktail Set, Godmorn Edelstahl Cocktail Shaker Set, 15 Teiliges Barkeeper Set mit Bessere Bambus Ständer, Rezeptbuch, Messbecher und Bar...Life-Magazin Tipp
  • 🍸LIEFERINHALT - In dem Set ist alles enthalten, was man zum Cocktail shaker braucht. Dazu gehört: Ein Shaker, ein Jigger Messbrecher,...
  • 🍸PERFEKTES GESCHENK: Suchen Sie moderne Geschenk für Haushalt und Garten oder Geburstagsgeschenk für Ihre Freunde oder Familie? Kaufen...
  • 🍸VIELSEITIG MÖGLICH, DRINKS ZU BREITEN: Mit mitgelieferten exklusiven Cocktailbuch bekommmen Sie die Herstellung von verschiedener...
  • 🍸HOHE QUALITÄT: Dieses Cocktailshaker, aus rostfreiem Edelstahl gemacht, sieht nicht nur fantastisch aus, sondern wurde für...
  • 🍸GARANTIE: Bis zu 30 Tage ab Kaufdatum können Sie ein unbeschädigtes Produkt von Godmorn zurücksenden und Sie erhalten die vollen...

Letzte Aktualisierung am 21.04.2021 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API/Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Los geht es – 3 TOP Rezepte für bekannte Gin-Cocktails

Der Gin Klassiker unter den Cocktails ist ein BRAMBLE classic. Obwohl dieser englische Cocktail noch nicht sehr alt ist, so gehört er doch schon zu den Klassikern und ist gerade im Sommer ein leckerer, frischer Gin-Cocktail.

Classic Cocktail mit Gin – Der Bramble

Bramble classic Cocktail-Rezept Zutaten:

  • 5 cl Gin
  • 2 cl frisch gepresster Zitronensaft
  • 1 cl Zuckersirup
  • 2 Stück Brombeeren (Deko)
  • 2 BL (Barlöffel) Brombeerlikör
  • 1 Spalte Bio-Zitrone (Deko)
  • Crash Eis aus dem Icecrusher

Die Zubereitung ist super einfach – das kann JEDER! Den Gin zusammen mit Zitronensaft und Zuckersirup in den Tumbler gießen und 10-15 Sekunden mit dem Barlöffel (BL) gut verrühren. Jetzt das Ginglas mit dem Crash-Eis füllen und über das Eis den Brombeerlikör langsam fließen lassen.

Als Deko die Bio-Zitronen Spalte und die 2 gewaschenen Brombeeren auf das Eis setzen und mit einem Trinkhalm den perfekten Bramble classic mit Gin servieren. Ein grünes Brombeerblättchen ergänzt den Drink zum optischen Highlight. Hier sind weitere ausführliche Informationen über Cocktail-Zubehör und wertvolle Tipps rund um das Thema Gin.

Cocktailvarianten mit Gin – Bramble Variante 2

Die Zutatenliste für diesen Gin-Cocktail unterscheidet sich nur minimal von der Classic-Liste. Statt der 2 Brombeeren nimmt man 6 Stück und wäscht diese gründlich.

Der Unterschied liegt in der Zubereitung aber auch das ist ein Kinderspiel. In das Ginglas kommen die 6 gewaschenen Brombeeren zusammen mit dem Sirup. Mit Hilfe des Stößels werden die Beeren vorsichtig zerstoßen und mit dem Sirup verrührt.

Jetzt das Ginglas bis zur Hälfte mit dem zerstoßenen Eis befüllen und alle anderen Zutaten dazu geben. Nun wieder mindestens 10 Sekunden gut verrühren und danach mit Eis den Tumbler auffüllen. Mit einem Brombeerblatt und Trinkhalm kann diese Bramble-Variante nun serviert werden.

Bramble Variante 3 – Luxus Gin-Cocktail mit Champagner

Zutaten für diesen Luxus-Bramble:

  • 2cl Gin
  • 1 cl frischen Zitronensaft
  • 1 cl Brombeerlikör
  • eiskalter Champagner
  • Crash-Eis
  • dünnes Stück Schale (ca. 4x2cm)Bio-Zitrone für die Deko

Los geht es! Gin, Brombeerlikör und Zitronensaft im Tumbler 10 Sekunden mit dem Barlöffel verrühren. Jetzt das Gin-Glas zu dreiviertel mit Crash-Eis auffüllen und erneut kurz rühren. Zum Schluß mit eiskaltem Champagner auffüllen und den Glasrand mit der inneren Seite der Zitrone einreiben und diese dekorativ über den Rand hängen. Jetzt schnell servieren und genießen und Prost!

Viel Spaß bei der nächsten Party mit frischen, fruchtigen Gin-Cocktails selbst zubereiten und perfekt serviert!

ähnliche interessante Beiträge – Tasting – Whisky kennen lernen

error: Content is protected !!