Erlebnisausflüge Tipps 06/2020

Erlebnisausflge planen Ideen für den coolen Erlebnisausflug
Erlebnisausflge planen Ideen für den coolen Erlebnisausflug

Erlebnisausflüge: Coole Ideen für einen Erlebnisausflug

Coole Erlebnisausflüge: Wer gerne den „Ausflug der etwas anderen Art“ sucht und mit Freunden, Bekannten oder dem Firmenteam einen Ausflug der zum Erlebnis werden soll in der Planung hat, der findet hier vielleicht eine coole Ideemauf unserem Buy-Box.de Life Magazin.

Es gibt viele Eventagenturen die solche Erlebnisausflüge planen und dann durchführen. Aber das kann dann auch mal ganz schön ins Geld gehen, wenn man einen individuellen Ausflug über Agenturen bucht.

Erlebnisausflüge – alles ist möglich!

Doch es gibt auch günstigere Möglichkeiten und pauschale Angebote verschiedener Anbieter. Das bedeutet nicht, dass diese Ausflüge dann keine Erlebnisse werden. Im Gegenteil! Oft sind es relativ kleine Unternehmen in der Travel-Branche die Spezialangebote haben.

Durch ihre Spezialisierung in dem jeweiligen Bereich sind sie echte Profis in Planung und Durchführung der Spezialausflüge. Wir haben hier mal ein paar Anbieter und Ideen für einen echt coolen Ausflug der garantiert zum Erlebnis werden kann, zusammengestellt.

Vielleicht findet ihr Anregungen und die Planung geht dann schneller wenn man genau weiß, was man will.

Was macht einen Ausflug zum Erlebnis?

Diese Frage ist leicht zu beantworten aber sicherlich sind Menschen unterschiedlich in ihren Bewertungen, was wirklich ein „Erlebnisausflug“ ist.

Pauschal kann man sagen, wenn ein Ausflug Spaß und Freude bringt und länger im Gedächtnis bleibt, dann spricht es für ein Erlebnis was sich zumindest im Gehirn mit positiven Eindrücken Spuren hinterlassen hat. Genau das ist der springende Punkt bei der passenden Auswahl für einen Erlebnisausflug.

Tipp: Hier kann man mit einer Filterfunktion Erlebnisausflüge in der Umgebung finden.

Welche Punkte sind bei der passenden Auswahl vom Erlebnisausflug wichtig?

Um für alle Beteiligten eine gute und kluge Wahl zu treffen, sollte man folgende Punkte genau überlegen und für sich beantworten. Ich glaube wer diese Punkte ehrlich beantwortet, kann mit dem Erlebnisausflug ins Schwarze treffen oder auch nicht, wenn man zu oberflächlich denkt. Folgende Punkte sollten bedacht werden:

  1. Anzahl Personen: Wie viele Leute sind am Erlebnisausflug beteiligt?
  2. Verhältnis: Wie gut kennt man sich? Familie, Freunde, Kumpels, Arbeitskollegen, Vorgesetzte?
  3. Alter: Wie alt sind die Beteiligten im Durchschnitt? Jugendliche, Kinder, Rentner, Erwerbstätige
  4. Gesundheit: Gibt es Einschränkungen in Fitness, Sportlichkeit, Belastungsfähigkeit, körperlicher Zustand, Behinderungen?
  5. Mobilität: Wie ist es generell mit der Mobilität bestellt? Eigene Anreise, Gemeinschaftsfahrten
  6. Voraussetzungen für Teilnehmer: Fähigkeiten, Fertigkeiten, Kraft, Ausdauer, Sportlichkeit
  7. Interessen: Wofür interessieren sich die Beteiligten überhaupt nicht oder doch? Wandern, Boot fahren, Fliegen, Rad fahren, Gefahren, Risikoaffine, Kochen, Zocken, Geschmack usw.

7 wichtige Punkte  beachten – dann wird es ein echter Erlebnisausflug für ALLE

Diese 7 Punkte sind nur eine Anregung was man bedenken sollte, wenn ein Erlebnisausflug geplant wird. Man solle niemals nur von sich selbst ausgehen was gefällt und möglich ist.

Viel wichtiger ist es sich mit den Interessen und Voraussetzungen der Beteiligten auseinander zu setzen, denn nur wenn es ALLEN Spaß macht und auch möglich ist am Erlebnisausflug mehr oder weniger aktiv teilzunehmen, dann wird der Ausflug zum Erlebnis für ALLE – und das sollte ja das Ziel sein!

Erlebnisausflüge – Ideen was alles möglich ist!

In dieser kleinen Liste haben wir mal etwas recherchiert, wie man den nächsten Ausflug garantiert zum Erlebnis machen kann. Das haben wir gefunden und wollen es kurz vorstellen:

1. Schnitzeljagt in modernen Zeiten:

Die perfekte Schnitzeljagt im Jahr 2020 ist ein Event für Firmen oder Teams die sich für Erlebnisausflüge mit „Team Building“ interessieren und Outdoor-Erlebnisse suchen. Firmenchefs buchen gerade solche Outdoorevents nicht ohne „Hintergrund“ denn neben Spaß, Action und Freude kann man hier die Mitarbeiter zu Höchstleitungen motivieren. Das stärkt nachweislich das Zusammengehörigkeitsgefühl, die Verlässlichkeit und sorgt für ein moderates Mitarbeiterklima. Firmen die Wert auf eine gute und gesunde Firmenkultur, flache Strukturen und optimales Arbeitsklima in der Firma legen, sind mit Buchung einer „modernen Schnitzeljagd“ auf dem richtigen Pfad. Preise ab 69 Euro in Gruppen von etwa 30 Teilnehmern sind als Full Service Teamevent buchbar.
Hier sind ein paar Schnitzeljagd Ideen für Erwachsene!

Hier sind „Städtespiele“ für München, Hamburg, Leipzig und ander Städte – Tipp* eine Stadführung durch die Dresdener Altstadt

2.Ranger-Touren

Ob im Bergland oder der Eifel, es gibt echte Rangertouren die „sagenhafte“ Erlebnisse und Legenden mit Mythen verbinden. Diese Touren sind mit vielen wissenswerten Fakten gespickt, laufen entspannend und stressfrei ab und sprechen Menschen aus allen Bildungsschichten an.

3. Koch und Grillkurse

Leidenschaft beim Kochen haben nicht nur Frauen. Immer mehr Männer entdecken ihre Leidenschaften für Steaks und guten Whisky. Echte Feinschmecker finden Erlebnisausflüge mit einem Abstecher in die gehobene Küche nicht nur als Anregung für den heimischen Grill ansprechend, sondern schätzen den Austausch mit Profiköchen und Gleichgesinnten. Grillkurse liegen hier besonders bei Männern hoch im Kurs und Frauen mögen es eher „süßer“ in der feinen Dessertküche bei Starköchen wie Lafer und Schuhbeck. Das Angebot ist groß und mit Preisen ab 99 Euro auch für Jedermann buchbar! Es muss ja nicht immer ein „Sternekoch“ sein!

4. Wilde Flussfahrten

Wenn Sportlichkeit und Adrenalin gesucht werden, dann kann Bungee-Jumping und Rafting für Manchen zur echten Herausforderung wachsen. Eine Bootstour im wilden Fluss sieht nicht nur Actionreich aus, sondern bringt die Beteiligten sportlich an Grenzen. Mit einer Raftingtour kann so manche Abenteuerlust gestillt werden und ist ein echter Erlebnisausflug!

5. Ausflug in „den Wilden Westen“

Für Fans von Karl May und seinen Helden, sind echte „Wild-West-Touren“ sicherlich die richtige Wajl für einen echten Erlebnisausflug. Hoch zu Ross und mit Cowboyhut durch die Prärie reiten und einfach mal der Phantasie aus Indianerromanen nachgeben, ist für Anhänger dieser Szene ein einmaliges Erlebnis mit bleibenden Erinnerungen!

Erlebnisausflüge: Mecklenburgische Seenplatte Angeln und Familienurlaub©
Erlebnisausflüge: Mecklenburgische Seenplatte Angeln und Familienurlaub, Wassersport, Wandern, Segeln, Hausboot©

Weitere Ideen für Erlebnisausflüge:

  • Survivaltraining – Natur pur!
  • Ballonfahrern – Paare im Ballon
  • Städtetrips – Kurztrips mit wichtigen Stationen der Stadt
  • Angeltouren – Angelevents ( mehr Infos im Ratgeber für Angler hier)
  • Panzer fahren im Gelände – eine echtes „Männerspecial“
  • Wellnessoasen – Naturkosmetik Wochenende im Spreewald
  • Outdoor Survival Camps – Camping unter freiem Himmel und Handyfreie Zeit!
  • Kurzurlaub auf dem Hausboot – einmal Kapitän sein auf der Müritz
  • Disneyreise mit der Familie – Wochenende mit Übernachtung im Disneyland
  • Musical live erleben – Hamburg oder Störtebecker aus Usedom?
  • Tastingseminare – Wein oder Whisky-Seminare besuchen und genießen
  • Urlaub bei den Lappen – Nordlichter beobachten im hohen Norden!
  • Dresden – Weinprobe & Kurzurlaub – Sachsens Metropole und Weingut „Wackerbart“ erleben
  • Für alle Harry-Potter Fans Städtetrip nach London mit Studio-Tour der Harry-Potter Filme (Harry Potter Geschenke hier)
  • SPA-Kurzurlaub für Paare
  • Am Seil durch den Harz – Megazipline inklusive „Harzadrenalin“ auf zur größen Doppelseilrutsche in Europa
  • Ab zur Safaritour – Ausflug im Bus oder eigenem Fahrzeug im Serengeti-Park Hodenhagen

Die Ideen für Erlebnisausflüge ist lang und wie oben beschrieben, ist es ein Vorteil die Gruppe der Beteiligten recht gut zu kennen um Interessen und Möglichkeiten für den passenden Ausflug zu bündeln.

Fazit – Erlebnisausflüge buchen – es muss nicht immer teuer sein!

Zusammenfassend kann man sagen, das Angebot an Erlebnisausflügen für die Familie, den Freundeskreis oder ein Firmenevent ist heute reicher denn je!

Es gibt wahnsinnig viele Anbieter mit immer neuen Ideen und professionell geplanten Ausflügen für alle Ansprüche, die individuell sind und angepasst an den Erlebnisanspruch der Menschen die sich für besondere Ausflüge interessieren.

Grundsätzlich ist ein Ausflug dann ein Erlebnis, wenn sich alle wohl fühlen in der Situation und gut am Ausflug teilnehmen können. Es muss nicht immer das Actionerlebnis sein was Menschen für sich selbst als Erlebnis definieren. Getreu dem Motto „Jeder wie er mag“ und genau dann, wenn Menschen echte Freude haben, später noch vom Ausflug schwärmen und sich gern an das Erlebte zurück erinnern, dann war es ein echter „Erlebnisausflug“.